FAQs – Häufig gestellte Fragen über Fleischwölfe

Was genau ist ein Lochdurchmesser?

Es handelt sich hierbei um den Durchmesser der einzelnen Löcher, die sich auf der Lochscheibe befinden. Nachdem die Lebensmittel von der Messerscheibe zerkleinert werden, wird die dabei entstehende Masse durch die Lochscheibe gepresst. Der Lochdurchmesser bestimmt also welche Größe das Endgemisch hat. Je nach Bedarf gibt es Lochscheibenaufsätze mit unterschiedlichen Durchmessern.

Wie anstrengend ist ein manueller Fleischwolf?

Wie anstrengend der manuelle Fleischwolf ist, hängt von der Art und der Menge des zu verarbeitenden Lebensmittels ab. Bei sehr großen Mengen wird Ihre Schultermuskulatur wohl bald von der eintönigen Bewegung ermüden. Der Kraftaufwand ist nicht zu verachten, aber falls Sie nur hin und wieder kleinere Mengen verarbeiten wollen, dann ist das manuelle Gerät bestimmt eine gute und preisgünstige Option.

Kann man auch andere Lebensmittel durch den Fleischwolf schicken?

Man kann durch den Fleischwolf nicht nur Fleisch sondern auch andere Lebensmittel schicken. Auch verschiedene Kräuter, Zwiebel, Teigwaren oder sogar Nüsse können von einigen Fleischwölfen verarbeitet werden. Mit Hilfe von speziellen Aufsätzen können sogar Smoothies, Brotaufstriche oder gar Spritzgebäck hergestellt werden. Um aber eine Überlastung des Motors zu vermeiden, schlagen Sie am besten in der Bedienungsanleitung Ihres speziellen Modells nach, welch Materialen es verarbeiten kann.

Was für verschiedene Aufsätze gibt es?

Welche Aufsätze es für Ihr Gerät gibt hängt natürlich vom genauen Herstellermodel ab. Es gibt eine Vielzahl an Aufsätzen beginnend für Würstchen über Fruchtpressenaufsatz bis hin zu Aufsätzen für Spritzgebäck.

Ist ein Fleischwolf gefährlich?

Bei einer ordnungsgemäßen Handhabung ist die Verletzungsgefahr bei einem Fleischwolf sehr gering. Lesen Sie die mitgelieferte Bedienungsanleitung genau durch, um Bedienungsfehlern vorzubeugen. Bei der Reinigung sollten Sie aber vorsichtig sein, da die Messerscheibe oft sehr scharf ist und man für dafür den Fleischwolf in der Regel in seine Einzelteile zerlegt. Lassen Sie Kinder nie unbeaufsichtigt mit dem Gerät alleine!

Können auch Knochen zerkleinert werden?

In der Regel raten wir Ihnen dazu, es zu vermeiden, Knochen mit zu verarbeiten. Haben Sie einen elektrisch betriebenen Fleischwolf, dann hängt es von der Leistungsstärke de Motors ab. Manche Geräte sind in der Lage kleinere Knochen mitzuverarbeiten. Lesen Sie aber genau in der Bedienungsanleitung nach, um eine Motorüberlastung oder andere Schäden an Ihrem Gerät zu vermeiden.